Rollerreifen Bad Kreuznach

Rollerreifen Bad Kreuznach

Rollerreifen Bad Kreuznach

Sie wohnen in Bad Kreuznach und möchten sich bald ein Motorroller kaufen oder besitzen schon einen? Dann sollten Sie sich schon im Vorfeld intensiv über den Motorroller und über die dazugehörigen Rollerreifen in Bad Kreuznach und anderswo informieren, damit Sie Unfälle im Straßenverkehr vermeiden können und natürlich auch Kosten sparen. Daneben ist es wichtig zu beachten, dass die Straßen im Winter auch sehr glatt sein können und man hier bei einem Motorroller nicht an qualitativ hochwertigen Reifen sparen sollte.

Die Reifen gehören zweifelsfrei an jedem Fahrzeug zu den wichtigsten Teilen. Sie sollten also bei der Reifenauswahl vorsichtig sein und sich dazu richtig beraten lassen. Denn wenn Sie die falsche Reifenart auswählen, kann es sein, dass Sie schon nach kurzer Zeit neue Reifen kaufen müssen und somit auch unnötig Geld ausgeben. Damit dies nicht passiert, werden Ihnen hier die verschiedenen Reifenarten aufgelistet und die Unterschiede erklärt:

• Slicks
• Straßenreifen
• Crossreifen
• Cityreifen

Was sind Slicks?

Slicks

Slicks sind Reifen aus einer speziellen Gummimischung. Die Reifen werden auf öffentlichen Straßen aus Sicherheitsgründen nicht zugelassen und werden deshalb fast ausschließlich von Profi-Rennfahrern genutzt. Zudem sind Slicks profillose Reifen.

Was sind Straßenreifen?

Wie der Name schon sagt, werden Straßenreifen auf der Straße genutzt. Meistens werden diese Reifen genutzt, um auf asphaltiertem Boden zu fahren, jedoch können diese auch auf z. B. Waldwegen genutzt werden. Sie haben ein stollenartiges Profil und haften somit sehr gut am Asphalt. Diese Reifen sind besonders für den Straßenverkehr geeignet und verschleißen nicht so schnell.

Was sind die Vorteile der Cross- und Cityreifen?

Bei den Cross- und Cityreifen gibt es eigentlich keine großen Unterschiede. Auch diese sind für den normalen Straßenverkehr geeignet, haben ein stollenartiges Profil und haften sehr gut am Boden.

Natürlich müssen Sie nicht nur auf die Reifen achten, sondern auf das Gesamtpaket – dies gilt vor allem dann, wenn Sie möchten, dass Ihnen der TÜV abgenommen wird: Dann muss auch reifentechnisch alles funktionieren und vorhanden sein.

Dies sind die wichtigsten Punkte, die bei einer TÜV-Abnahme erfüllt sein müssen:

• funktionstüchtige Leuchten
• funktionstüchtige Bremsen
• vorhandene Bremsflüssigkeit
• unbeschädigte Reifen und Felgen
• angemessene Lautstärke des Auspuffs
• Kennzeichen unbeschädigt
• gültige Zulassungspapiere
• funktionstüchtige Hupe und gut-befestigte Batterie

Wenn diese Punkte erfüllt sind, dann sollte der TÜV-Abnahme im Grunde genommen nichts mehr im Weg stehen. Neben diesen Punkten spielt der TÜV-Termin aber auch eine wichtige Rolle. Verpassen Sie diesen nämlich um mehr als acht Monate, dann kommt es nicht nur zu einer Geldstrafe, sondern Sie bekommen auch zwei Punkte in Flensburg „gutgeschrieben“.

Sichern Sie sich die neuesten Rollerreifen!
Bei uns kaufen Sie Qualität!

Top Angebote - nur für die Schnellsten

Neue Rollerreifen!

Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gern!

Rufen Sie gleich an und sichern sich einen Termin!